Sabbatical Update Juli 2018 – Sommer in Werder

Wohngemeinschaft in Werder an der Havel

In einen der vorherigen Postings hatte ich geschrieben, dass ich in eine Wohngemeinschaft in Werder an der Havel ziehe. Leider funkte da noch mein Auto dazwischen. Auf der Rückfahrt von der Tantramassage Ausbildung gab es üble Geräusche von den Bremsen. Ich habe es dennoch mit einem mulmigen Gefühl nach Suhl geschafft. „Sabbatical Update Juli 2018 – Sommer in Werder“ weiterlesen

Entspannung in den Alltag integrieren

In meinem letzten Artikel Notfallmaßnahmen bei akutem Stress habe ich darüber geschrieben wie du deinen Stresspegel im Notfall senken kannst. Notfallmaßnahmen sollten jedoch nur der letzte Schritt sein. Es gilt vielmehr eine Balance im Alltag zu finden. Dazu gehört es natürlich dich aktiv zu entspannen. Du hast sicherlich für dich bereits Möglichkeiten gefunden im Alltag zu entspannen. Es ist jedoch auch hier wichtig, sich dieser Möglichkeiten zu jeder Zeit bewusst zu sein und sie wirklich in deinen Alltag zu integrieren. Aus diesem Grund verpassen wir dir mit der nächsten Coaching Übung deinem Alltag ein Upgrade in Sachen Entspannung. „Entspannung in den Alltag integrieren“ weiterlesen

Notfallmaßnahmen bei akutem Stress

In meinem letzten Artikel Achtsamkeitstraining für eine bewusste Körperwahrnehmung ging es darum deine Wahrnehmung hinsichtlich der Signale deines Körpers zu schulen. Es ist gut die akuten Stresssignale deines Körpers zu kennen. Jedoch ist es ebenso wichtig auf die Signale deines Körpers zu hören und zu handeln. Deshalb ist die nächste Stufe sich Notfallmaßnahmen zu überlegen wie du deinen Stresspegel senken kannst. „Notfallmaßnahmen bei akutem Stress“ weiterlesen

Bali – Ein kritischer Rückblick

Bachlauf mit Plastikmüll auf Bali

Wenn man die schönen Fotos von Bali auf Instagram und Facebook sieht, dann denkt man Bali wäre das Paradies. Jedoch blenden diese Fotos die Lebensrealität der Balinesen und die Schattenseiten des Bali Hypes aus. Ich habe zudem gesehen, welche tiefen Spuren der ungehemmte Export westlicher Technologie und der Massentourismus in Balis Natur und auch in den Seelen der Menschen hinterlässt. Mit dem Geld der Touristen ist gleichzeitig die Gier nach Bali gekommen. Bali ist somit auch ein Ort der Gegensätze. Arm und reich! Tradition und westlicher Lebensstil! Massentourismus und einsame Strände! Ich hatte dabei oft das Gefühl die Balinesen sind von dieser Entwicklung überrollt worden und sie verstehen die Tragödie dieser, ihrer eigenen, Veränderung nicht. Zudem ist das Lächeln aus den Gesicht vieler Balinesen gewichen. Dieser Artikel handelt über die Schattenseiten Balis. „Bali – Ein kritischer Rückblick“ weiterlesen

Beziehungsmuster erkennen und auflösen

Beziehungsmuster durchbrechen (Bleistiftzeichnung)

Einer meiner letzten Posts über Energieräuber wurde auf Facebook stark kommentiert. Ich möchte einen Teil der Diskussion wieder aufgreifen. Vielleicht kennt ihr aus euren persönlichen Erfahrungen oder aber durch die Erfahrungen von Menschen in eurem Umfeld das Phänomen, dass sich eine Beziehungsdynamik wiederholt. Was steckt eigentlich hinter solch einem Beziehungsmuster? Ich habe da meine ganz eigene Vorstellung entwickelt, die ich euch in diesem Artikel gerne näher bringen möchte. „Beziehungsmuster erkennen und auflösen“ weiterlesen

Hochsensible Liebe – Persönliches Mantra

Mantra Aham Prema - Ich bin Liebe.

Ein Teil eines Coaching im Januar war es auf Basis eines Rückblicks über das eigenes Leben ein persönliches Mantra abzuleiten. Ich habe das Mantra: „Ich bin Liebe!“ gewählt. Aktuell merke ich wie kraftvoll es ist, denn es macht etwas ganz besonderes. Es polt die eigene Wahrnehmung von einer Suche im Außen zu einem Finden im Innen um. Gleichsam verwandelt es Mangel in Fülle. „Hochsensible Liebe – Persönliches Mantra“ weiterlesen

Hochsensible Liebe – Energieräuber

Ich hatte in der vorgestrigen Nacht eine zündende Eingebung bzgl. eines Beziehungsmusters, was ich in der Vergangenheit hatte. Ich habe immer mal wieder Frauen kennengelernt, die versucht haben meine Aufmerksamkeit und Energie abzusaugen. Energieräuber. Manchmal ist ihnen das zeitweise gelungen. Manchmal habe ich sie rechtzeitig enttarnt. Letztens gab es eine Begegnung, die mich bezüglich des alten Musters ins Nachdenken gebracht hat. „Hochsensible Liebe – Energieräuber“ weiterlesen

Balian Beach – Strandurlaub

Sonnenuntergang am Balian Beach

Am Tag 16 meiner Bali Reise ging es von Munduk Richtung Balian Beach. Die Fahrt ging auf teilweise sehr abenteuerlichen Straßen durch das ländliche Bali. Dadurch habe ich einen Eindruck bekommen wie stark zerklüftet die Insel in einigen Bereichen ist. Infolgedessen braucht man für ungefähr 50 km locker eineinhalb bis zwei Stunden Autofahrt. Man sieht zudem immer wieder LKWs, die auf kunstvolle Art und Weise überladen worden sind. Auf Bali scheint dies eine eigene Kunstform zu sein. 😉  „Balian Beach – Strandurlaub“ weiterlesen