Seminyak – Beach chill out

Am Tag 23 meiner Bali Reise ging es von Balian Beach Richtung Seminyak. Ich hatte für mich drei weitere Tage Strandurlaub mit der Möglichkeit abends auszugehen eingeplant. Langsam neigt sich mein Bali Urlaub dem Ende zu.

Mein Hotel, das Hotel Sarinande, war günstig, schon etwas in die Jahre gekommen und lag in direkter Nähe zum Strand. Am ersten Tag habe ich die Gegend erkundet. Zuerst ging es zum Strand, der leider nicht so leer und ruhig war wie in Balian Beach. Aber das war ja auch nicht der Plan.

Nach einem kurzen Strandspaziergang ging es erst einmal auf die Jagd nach einem leckeren Mittagessen. Also schlenderte ich die von Strand wegweisende Fress-, Shopping- und Massagemeile entlang. Und da waren sie wieder, die Taxifahrer. „Taxi! Taxi!“ „Yes, Taxi!“ Jungs, ich hab euch schon vermisst. Seminyak ist sehr touristisch geprägt. Mir fiel auf, dass die Essenspreise ein ganzes Stück höher waren als in den vorherigen Orten. Nach dem Essen machte ich eine Siesta im Hotel um der Mittagssonne zu entgehen. Am Nachmittag und Abend ging es wieder zum Strand. Zum Abendessen gab es einen leckeren Veggie Burger in einer Strandbar.

Am nächsten Tag erkundete ich die Jalan Kayu Aya und landete zum Mittagessen im Earth Cafe. Keine Ahnung, was es ich dort gegessen habe, aber es war veggie, öko und leckerer. Nach der Erkundungstour ging es wieder zurück ins Hotel. Es war langsam Zeit zum Packen für den Rückflug. Zum Nachmittag und Abend ging es noch einmal durch die Strandbars. Das einheimische Bier, Bintang, gefiel mir immer mehr. Zuerst habe ich es vor allem zur Desinfektion meines Magen-Darm-Trakts getrunken, aber es ist echt süffig.

Am letzten Tag war nach einem kleinen Strandspaziergang erstmal warten angesagt. Mein Flieger ging erst später am Tag. Was ich toll fand, war das kostenlose Flughafen Shuttle des Hotels.

Weiter gehts mit dem Rückflug nach Deutschland …

Fortsetzung: folgt
Übersichtsartikel: Reisebericht Backpacking auf Bali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.